Helpcenter

Suche von Helpcenter Themen

Das Onboarding-Interview



Seit Kurzem steht Ihnen der neue Gesprächstyp "Public Interview" zur Verfügung. Dieser ist vom Typ 'System', kann also nicht gelöscht oder umbenannt werden.

Die Besonderheit dieses Gesprächstyps liegt darin, dass die erste Seite (eines evtl. mehrseitigen Templates) eines solchen Gesprächs nach dem Gesprächsabschluss im Stream öffentlich gepostet wird. Es stellt also ein Art Eintritts-Interview dar.



Die Idee des öffentlichen Onboarding-Interviews ist, dass die Mitarbeiter etwas Persönliches über den/die Neuen erfahren, was z.B ein erster Anknüpfpunkt für ein "echtes" Gespräch sein kann. Durch die Möglichkeit, diesen Post zu liken, oder zu kommentieren, wird der/die Neue sofort in das Networking einbezogen - ein tolles Instrument, um neue Leute direkt in das soziale Leben des Unternehmens einzubinden.

So kann ein abgeschlossenes "Gespräch" im Stream beispielsweise aussehen:
Bild
Konfiguration des Onboarding-Interviews



Die Kopfdaten (Grafik, Text) eines solchen Onboarding-Posts werden in den
Systemdaten > Portaleinstellungen > 'Onboarding Page (Gespräch): Öffentliche Meldung beim Abschluss' definiert:


Bild



Der auf den Kopfbereich folgende Gesprächsteil wird gemäß der Definition des Gesprächsbogens in den Stream übernommen (aber nur die erste Seite eines Gesprächs). Üblicherweise sind Platzhalter für Mitarbeiternamen, Stelle, Org.unit, sowie Eintrittsdatum vorgeschaltet und dann folgen Kommentarfelder mit vorangestellten Fragen, die der Mitarbeiter beantworten soll. So kann ein Template bspw. aussehen:

Bild

Im vorangehenden Beispiel ist das Template 2-seitig. Auf der zweiten Seite "Abschluss" befindet sich der Button "Vorbereitung abschließen" für den Mitarbeiter, wenn er mit der Beantwortung fertig ist, sowie der Button für das manuelle Abschliessen durch den Gesprächsmanager. Dies ist auf der zweiten Seite platziert, damit die Buttons und Abschlussmeldungen nicht im Streampost erscheinen (das würde verwirrend aussehen).



Erst mit Abschluss des Gesprächs erfolgt der Post im Stream - und zwar gemäß der Definition in den Systemdaten>Portaleinstellungen entweder öffentlich oder nur für die Abteilung des Mitarbeiters.
Kachel "Neue Leute"

Diese Kachel zeigt eine chronologische Liste der Eintritts-Interviews. Damit können auch Mitarbeiter, die länger nicht in den Stream geschaut haben, sich schnell einen Überblick über die neuen Kollegen und Kolleginnen verschaffen.

Kommentar