Helpcenter

Suche von Helpcenter Themen

Die Sekretariatsfunktion

Die Sekretariatsfunktion bietet die Möglichkeit, über das Mitarbeiterportal eine Abwesenheitsbuchung für jemand anderen vorzunehmen.

Die Aktivierung dieser Funktion erfolgt in der Mitarbeiterakte -> Reiter 'Zeitmanagement' -> Headermenü: 'Konfiguration' -> im Abschnitt 'Abwesenheit': 'Zuständiges Sekretariat'. Hier wird festgelegt, wer für diesen Mitarbeiter ebenfalls einen Abwesenheitsantrag erfassen darf.

Um diese Eintragung vornehmen zu dürfen, benötigt das Profil des agierenden Benutzers das Recht 'Vertretungen für den Antragssteller: Einrichten (Sekretariatsfunktion)' aus der Aufgabengruppe 'Abwesenheitsmanagement'.
Beispiel:

In der Akte von Leandro Ackermann ist festgelegt, dass auch Emil Agunte Abwesenheiten für ihn beantragen darf:
Bild

Da Leandro selbst für niemanden die Sekretariatsfunktion innehat, steht hier bei 'Sekretariat für' ein "./."

In Emil Aguntes Akte ist zu sehen, dass dieser sowohl für Leandro Ackermann, als auch Greta Gretchen die Sekretariatsfunktion innehat:
Bild

Herr Agunte darf somit im Portal nebst für sich selbst auch für Leandro Ackermann und Greta Gretchen eine Abwesenheitsbuchung beantragen, wobei im Layer sein eigener Name als Vorbelegung gesetzt ist:
Bild
Hinweis:

Als Sekretär kann ein Mitarbeiter lediglich die Beantragung einer Abwesenheit für einen Kollegen übernehmen, doch sobald der Antrag gestellt ist, hat der Sekretär keinen Zugriff mehr auf Diesen und kann ihn somit auch nicht stornieren.

Kommentar