Helpcenter

Suche von Helpcenter Themen

Teilnahme (Veranstaltung)

In diesem Reiter sehen Sie u.a. die aktuell der Veranstaltung zugeordneten Mitarbeiter, deren jeweilige Teilnahme Status, sowie einige weitere im Rahmen der Veranstaltung relevante Daten.

Durch Klick auf den blau verlinkten TN Status kann dieser manuell bearbeitet werden (Mitarbeiter hat z.B. telefonisch zugesagt):

Bild
Teilnehmer zuordnen

Sobald Sie eine Veranstaltungsakte angelegt haben, erhalten Sie die Möglichkeit über den Reiter „Teilnehmer“ die gewünschten Mitarbeiter zu der Veranstaltung hinzuzufügen. Dazu gehen Sie im Toplevel Menü auf „Teilnehmer zuordnen“ (1).

Sie erhalten dann eine Auswahlliste mit allen Mitarbeitern und können per Klick in der Spalte „Auswahl“ Ihre Selektion vornehmen. Sie können auch über den Filterbereich ganz gezielt nach Mitarbeitern suchen, z.B. Über die Namenseingabe (Filter „Personal“) oder Mitarbeiter einer bestimmten Organisationseinheit (Filter „Organisation Zuordnung“).

Wenn Sie Ihre Auswahl getroffen haben, gehen Sie auf „Übernehmen“ und speichern so die selektierten Mitarbeiter.

Via "Externen Teilnehmer zuordnen" (2) können zudem
  • vorhandene Personen aus Häusern
  • neue Personen in vohandenen Häusern
  • neue Personen in neuen Häusern
als Teilnehmer gewählt werden.
Bild

Sollten Sie der Veranstaltung bereits Skills zugeordnet haben, können Sie auch über „Teilnehmer finden“ (3) gehen. Das System schlägt Ihnen dann die Mitarbeiter zur Auswahl vor, die die der Veranstaltung zugeordneten Skills nicht zu 100% besitzen (s.u. "zu (3)").

Werden die Felder hier frei ausgefüllt, wird in der Regel eine neue Person in einem neuen Haus angelegt. Wenn Name und E-Mail der hier neu erfassten Person in bereits vorhandenen Häusern gefunden werden, wird die Person nicht neu angelegt, sondern aus dem vorhandenen Haus gezogen, sofern auch die Hausdaten übereinstimmen (zur Sicherheit sollten Sie - wie bei allen Automatismen - in solchen Fällen nochmal einen letzten püfenden Blick auf die automatisch ausgewählte Person werfen). Auch externe Personen können an Umfragen zur Veranstaltung teilnehmen: Diese erhalten dazu nach Teilnahme automatisch eine (hardcordierte) E-Mail mit einen Link auf die dann freistehende Umfrage der Veranstaltung.
Achtung: Der Link ist via Token nur eine bestimmte Zeit gültig.

Über „Teilnehmerstatus ändern“ (4) können Sie für alle, oder nur bestimmte Teilnehmer gleichzeitig den Status anpassen.
zu (3)

Beispiel: Der Veranstaltung sind die folgenden Skills zugeordnet:

Bild

U.a. wird hier der Mitarbeiter „Emil Agunte“ vom System vorgeschlagen…

Bild

…da er zwar drei von den vier im Bereich Sozialkompetenz für seinen Job relevanten Skills mit dem Wert „Sehr gut“ besitzt, aber eben nicht alle (vgl. Skillausprägung “Konflikt- und Kritikfähigkeit“) und die Skills somit nicht zu 100% erfüllt:

Bild

Relevante Faktoren für Vorschlagslogik:
  • Wert (Ausprägung) des VA-Skills
  • Zielwert beim Stellenskill
  • Leitung IST Wert des Skills beim Mitarbeiter (Ansicht: Stelle)
Ein Mitarbeiter wird dann vorgeschlagen, wenn bei mindestens einem Skill folgende Bedingungen zutreffen:
  • Durch Teilnahme würde sich der/die Mitarbeiter/in in dem Skill verbessern (VA-Skillwert > Leitung IST)
  • Der/die Mitarbeiter/in sollte sich für die Stelle in einem Skill verbessern (Leitung IST < Stelle Ziel)
  • Das Skill würde nach Teilnahme nicht übererfüllt sein (VA-Skillwert ≤ Stelle Ziel)
Teilnehmende einer Veranstaltung auf andere Veranstaltung verschieben / kopieren

Das Top-Level-Menü der Veranstaltungsakte wurde in dem Reiter "Teilnahme" um den Menüpunkt "Teilnehmende verschieben / kopieren" erweitert.

Solange kein Teilnehmer in den Korb gewählt wurde, ist der Menüpunkt graumeliert.

Wurde ein Teilnehmer in den Korb und der Menüpunkt „Teilnehmende verschieben / kopieren“ ausgewählt, erscheint die Veranstaltungen-Auswahlliste. Hier können eine oder mehrere Veranstaltungen ausgewählt werden.

Im grauen Balkenmenü des Auswahlfensters kann entschieden werden, ob die im Korb befindlichen Teilnehmer auf die markierten Veranstaltungen verschoben („Verschieben“) oder kopiert („Kopieren“) werden sollen.

Beim „Kopieren“ bleiben die Teilnehmer als Teilnehmer in der Ausgangsveranstaltung bestehen.

Beim „Verschieben“ werden die Teilnehmer als Teilnehmer von der Ausgangsveranstaltung entfernt.
Bild

Kommentar